Zebra ZD420-Serie

Neue Desktop-Drucker der Zebra ZD420-Serie.
Ausgezeichnet in Bedienkomfort, Flexibilität und Verwaltung.

Die neue Zebra ZD420-Serie basiert auf den erfolgreichen und branchenführenden Druckern der GK-Serie. Allerdings zeichnet sich die neue Serie durch eine schnellere Druckfähigkeit mit einer gleichzeitig höheren Qualität der Ergebnisse aus. In Kombination mit der Anwendungsflexibilität und den niedrigen Kosten setzt die ZD420-Serie neue Maßstäbe bei Komfort, Nutzerfreundlichkeit und Verwaltung.

Die Besonderheit der Serie liegt im Thermodrucker ZD420. Dieser ist als einziger Thermodrucker weltweit sowohl mit Standard-Farbband als auch mit Farbbandkassetten verfügbar. Diese können innerhalb von Sekunden ausgetauscht werden und sofort verwendet werden. Über die verschiedenen Status-Symbole verläuft die Bedienung intuitiv und einfach.

Individuelle Lösungen für jede Branche

Die Zebra ZD420 Serie besteht aus fünf verschiedenen Druckern, die sich für die unterschiedlichsten Anwendungen eignen. Der 4″ große ZD420c-Drucker mit Farbbandkassetten eignet sich für den Transport, den Einzelhandel oder die Fertigung. Hiervon gibt es auch ein Healthcare-Modell, das für die Nutzung im Gesundheitswesen optimiert ist. Der Thermotransferdrucker ZD420 ist für ein schnelles Drucken in höher Qualität geeignet. Dieser wird vor allem im Transport, Einzelhandel oder der Industrie benötigt. Dieses Modell ist ebenso als Thermodirektdrucker erhältlich. Der Thermotransferdrucker ZD420-HC vervollständigt die Serie mit einem weiten Desktop-Drucker für das Gesundheitswesen. Die HC-Modelle zeichnen sich durch eine versiegelte Tastenoberfläche sowie den desinfektionsmittelbeständigen Kunststoff aus.

Heinz-Peter Basner - Vertriebsleitung

Heinz-Peter Basner

Leitung Vertrieb

Telefon: 040 535707-0
E-Mail: info@wien-computer.de

Zebra ZD420-Serie

Erhältlich mit verschiedenen Drucktechnologien sowie als Healthcare-Modell

Vorteile und Features

Die verschiedenen Modelle der ZD420 Serie ähneln sich von Design, variieren aber vor allem in der Drucktechnologie. Die Modelle für das Gesundheitswesen sind außerdem mit einem speziellen Kunststoff gebaut. Hier sehen Sie die Vorteile der neuen Zebra-Drucker auf einen Blick:

  • Benutzerfreundlichkeit

    Das Bedienfeld mit drei Tasten und fünf LED-Statusanzeigen sorgt für ein direktes Erkennen des Druckerstatus sowie für eine einfache, intuitive Bedienung.

  • Konnektivität

    Durch die zahlreichen Konnektivitätsoptionen kann der Drucker mit einem kabellosen oder kabelgebundenen Netzwerk sowie direkt an einem PC angeschlossen werden.

  • Verwaltung

    Mit dem zebra Link-OS können Sie Ihre vernetzten Drucker per Fernzugriff verwalten und eventuelle Problembehandlungen ermöglichen,

  • Akku

    Die ZD420 Serie hat einen optionalen Akku, um ein kabelloses Drucken vor Ort zu ermöglichen und die Produktivität zu steigern.

  • Zebra Print DNA

    Die Print DNA sorgt für eine einzigartige Kombination von innovativen Anwendungen, Programme und Tools und setzt so neue Maßstäbe für Unternehmen.

  • Integration

    Mithilfe von MDM Connectors können die ZD420 Drucker einfach in ein AirWatch- oder SOTI MobiControl-System eingebunden werden.

Attraktive Mietangebote auch für Thermodrucker

Große Marken individuell mieten:

  • Etikettendrucker aller Hersteller mietbar

  • Etiketten, Farbbänder und Verschleißteile inklusive

  • Flexible Servicemodelle

Unsere Thermodrucker

Sato CL4NX

,
Die ersten universell einsetzbaren Thermodrucker - Bei den neuen Industriedruckern von SATO handelt es sich um die erste universell einsetzbare Thermodrucker-Serie, die selbst höchsten Anforderungen an Bedienkomfort, Robustheit, Langlebigkeit und Vielseitigkeit genügt. Sie vereinigt bahnbrechende technische und gestalterische Innovationen.
Thermolaser White Tiger

Microplex Thermolaser

Der Microplex White Tiger - Die Kombination der Intelligenz eines Laserdruckers mit der bewährten Technologie des Thermodruckers ermöglicht den unkomplizierten Austausch eines alten Laserdruckers gegen den neuen "White Tiger". Das Ausdrucken von Etiketten bleibt genauso einfach wie vorher – nur das Ergebnis verbessert sich.

Wie dürfen wir Ihnen weiterhelfen?