RFID-Lesegeräte

Lesegeräte für jede Reichweite

Bei stationären Systemen reicht zum Erkennen von Objekten die Nähe zum Lesegerät aus. Dadurch können Lesegeräte, RFID Reader oder Transponder an fast beliebiger Stelle in das System integriert werden. Unsere RFID-Lösungen bieten unterschiedliche Reichweiten und Konfigurationen, sowie mobile RFID Lesegeräte. 

Stationär

Impinj R700

Mit einer Kombination aus hoher Leistung, ausgezeichnete Empfängerempfindlichkeit, Diversen Konnektivitätsoptionen und leistungsstarker Verarbeitung sorgt das Lesegerät für optimale Leistung und Nutzerfreundlichkeit im Einsatz.

Impinj Speedway

Hierbei handelt es sich um eine Software, die die RFID-Bereitstellung beschleunigt und die einfache Konfiguration und Verwaltung ermöglicht. Sie können Ihr Lesegerät ferngesteuert konfigurieren und schnell auf Daten zugreifen.

Impinj xSeries-Gateways

Die Gateways verfügen über moderne Antennenarrays für die kontinuierliche Identifikation und Bewegungsnachweis von Produkten. Mit seiner feste Infrastruktur ist das Gerät in drei verschiedenen Modellen erhältlich.

Mobil

Zebra MC3330R

Dieses Gerät kombiniert die mobile Datenerfassung mit einem integrierte RFID-Lesegerät. Mit seinem leichten Gewicht sorgt das Gerät für eine außergewöhnliche Benutzerfreundlichkeit und Arbeitsprozesse.

Honeywell IH25

Hierbei handelt es sich um ein RFID Lese- und Schreibgerät, das eine Reichweite von bis zu 6m hat. Mit seiner kompakten Bauweise und dem langlebigen Akku kann es den ganzen Tag getragen und zum Lesen von RFID-Etiketten verwendet werden.

Honeywell IP30

Der UHF RFID-Aufsteck Handgriff mit IP30 Zusatz eignet sich besonders für tragbare RFID-Lösungen in Unternehmen. Er kann mit dem Honeywell CK65 verwendet werden, um eine mobile RFID-Lese- und Schreibfunktion hinzuzufügen.

Wie dürfen wir Ihnen weiterhelfen?